top of page
Wimpernextensions..JPEG

WIMPERNEXTENSIONS

WIMPERNVERLÄNGERUNG MIT KÜNSTLICHEN WIMPERN

Sie haben die Wahl
Welche verschiedenen Methoden gibt es?


Wimpernextensions lassen sich in zwei Rubriken unterteilen. Zum einen die 1:1 Methode und zum anderen die Volumen Methode.

 Bei der 1:1 Methode wird an jede eigene Wimper nur eine einzige künstliche Wimper geklebt. Die Wimpern werden dadurch nicht dichter, sondern länger.
 Diese Methode ist für alle geeignet, die sich längere Wimpern wünschen, allerdings mit der Dichte der eigenen Wimpern zufrieden sind. 

Der Trend in der Wimpernwelt geht hin zu der Volumen Methode. Bei dieser Methode werden mehrere künstliche Wimpern als ein Fächer an jede einzelne eigene Wimper geklebt.
 Man verarbeitet dabei die künstlichen Wimpern zu einem Fächer. Je mehr Wimpern man zu einem Fächer formt, desto feiner werden die Wimpern gewählt, um die Naturwimpern nicht zu stark zu belasten.

 

Vielfältigkeit
Unterscheidung der Dicke der Wimpernextensions


Die Wimpernstärken gibt es in der Regel von 0,05mm - 2,0mm. Dies ist der Durchmesser der künstlichen Wimper.
Die Wahl der Wimpernstärke wird von der Naturwimper abhängig gemacht, um die eigenen Wimpern nicht zu stark zu belasten.

Verschiedene Schwungstärken


Wimpernextensions gibt es in verschiedenen Schwungstärken. Die beliebtesten Schwungstärken sind C-Curl, CC-Curl und D-Curl.

Wir bieten Entscheidungsfreiheit
Welche Wimpernlooks gibt es?


Ein Wimpernlook wird durch die Auswahl der Wimpernlänge kreiert.
Die gängigen Längen sind 8mm-14mm. Dabei ist die Stärke und der Schwung nicht relevant.


 

Lange Freude
Wie lange dauert ein Wachstumszyklus?


Wimpern wachsen langsamer als Kopfhaare. In der Regel fallen die Naturwimpern ca. alle 4 bis 6 Wochen aus. Der vollständige Wachstumszyklus einer Wimper dauert etwa 5 bis 6 Monate und durchläuft während dieser Zeit verschiedene Phasen.

Die Haltbarkeit der Wimpernextensions ist demnach nicht nur abhängig von der durchschnittlichen Haltbarkeit des Wimpernklebers, sondern auch vom natürlichen Wimpernzyklus der eigenen Wimpern.

Haltbarkeit & Refill


Je nach Wachstumszyklus und der richtigen Pflege nach der Wimpernverlängerung halten die Wimpernextensions ca. 3 bis 4 Wochen.
Dann beginnt die Fülle des Looks allmählich nachzulassen. Für ein gleichbleibendes Volumen sind regelmäßige Refills daher unbedingt erforderlich.

FRAGEN & ANTWORTEN

 DO'S 

✔︎ 48 Stunden Wasserkontakt vermeiden

✔︎ Wimpernshampoo verwenden
✔︎ Sanfte Reinigungsbürste verwenden
✔︎ Regelmäßig kämmen
✔︎ Wimpern nach der Reinigung vorsichtig trocken tupfen 

DON'TS

✗ Ölhaltige Reinigungs- und Pflegeprodukte an den Wimpern
✗ Häufiges Chlor- und Salzwasser

✗ An den Augen reiben
✗ Häufige Saunabesuche

✗ Wimperntusche

Lashlifting_edited_edited.jpg

LASH LIFTING

LANG ANHALTENDER SCHWUNG DER NATURWIMPERN

Fakt ist, auf ihre Mascara würde keine Frau gerne verzichten.

Was wäre allerdings, wenn es eine Methode gäbe, die einem den gewünschten Wimpernschwung gewährt, ohne das lästige Nachtuschen, Ankleben, und Abschminken? Eine Methode, bei der man keine Angst haben muss, dass die eigenen Wimpern
„verklumpen“, und auch noch langfristig Zeit spart?

Wir präsentieren Ihnen das „Lash Lifting“, eine Methode mit der man jederzeit schonend einen anhaltenden Wimpernschwung erhält – ohne Wimperntusche und Wimpernzange.

Die Wimpern werden an einem speziellen Silikonpad angebracht, wobei zwischen drei verschiedenen Schwungstärken unterschieden wird. Natürlich wählen wir, abhängig von Ihren Präferenzen sowie Ihrer Augenform, die optimale Ausführung.

Dadurch, dass sowohl die kürzeren als auch die längeren Wimpern aufgerichtet werden, wirken sie nicht nur länger, sondern auch bemerkenswert dichter als vor der Behandlung. Für den maximalen Effekt werden die Wimpern während der Behandlung gefärbt. Abhängig vom natürlichen Wachstum Ihrer Wimpern, kann das Ergebnis bis zu acht Wochen halten.

Was ist der Unterschied zur Wimpernwelle?


Prinzipiell ähneln sich das Lash Lifting und die Wimpernwelle, die Unterschiede liegen hier in der Behandlungsart und im Ergebnis. Da bei der Wimpernwelle die natürlichen Wimpern über ein Röllchen gebogen werden, beginnt der Schwung in der Mitte der Wimpern. Dazu kommt, dass sie sich der Form des Röllchens anpassen, und somit bei vorderer Betrachtung optisch kürzer wirken, während beim Lash Lifting die Wimpern vom Ansatz an aufgerichtet werden. Dadurch wirkt das Ergebnis des Lash Liftings für den Betrachter länger und dichter.

FRAGEN & ANTWORTEN

 NACH DER BEHANDLUNG 

Nach der Lash Lifting Behandlung sollten die Wimpern 24 Stunden keinen Wasserkontakt haben.

Auch auf das Auftragen von Wimperntusche oder anderen Produkten sollte in diesem Zeitraum verzichtet werden.

Nach 24 Stunden gibt es keinerlei Einschränkungen mehr. 

Lashlifting_edited_edited.jpg

KERATIN LIFTING

INTENSIV-PFLEGE DER NATURWIMPERN

Was ist Keratin Lifting?

Keratin Lifting ist eine einzigartige Behandlung in der die Haarstruktur der Wimpern mit zahlreichen Vitaminen, Proteinen und Aminosäuren genährt wird.
In der ersten Phase des Liftings wird die Keratinschicht der Wimpern geöffnet und ist aufnahmefähig. Die Wimpern werden dann mit den Wirkstoffen des Keratintreatments angereichert und in der zweiten Phase schließen wir die Keratinschicht wieder.


Wie wirkt das Keratin Lifting?
Der Wirkstoffkomplex aus Keratin, Hyaluronsäure und Kollagen pflegt die Haarwurzel und verlängert die anagene Phase (aktive Haarwachstumsphase) der Wimpern.

Keratin ist einer der Hauptbestandteile der Haarstruktur. Das Protein kräftigt die Wimpern und macht sie elastisch. Hyaluron ist ein Feuchtigkeitsspeicher und macht das Wimpernhaar dicker. Kollagen ist wie Keratin ein Fasereiweiß. Die Basis beider sind Aminosäuren. Kollagen ist verantwortlich für Elastität, Straffheit und eine ausgewogene Hydration von Haut und Haar. Kollagen verankert die Haarfolickel in der Dermis.

 

Weitere Inhaltstoffe:

Retinol ist die stärkste Form von Vitamin A, es fördert den Wachstum der Zellen. Außerdem wirkt es als potentes Antioxidans und schützt vor freien Radikalen. Retinol regt die Kollagenproduktion an. Die Wimpern werden von innen gekräftigt und der Wachstum wird angeregt. Panthenol wirkt mit seinem hohen Anteil an Vitamin B5 als Feuchtigkeitsspender und verleiht den Wimpern mehr Glanz. Thokopherol enthält Vitamin E - beteiligt sich am Transport von Sauerstoff in die Folikel der Wimpern.
Mandel-&Arganöl machen die Wimpern seidig. Die Fettsäuren umhüllen das Wimpernhaar mit einem Schutzfilm und schützen es vor äußeren Umweltweinflüssen. Zudem geben sie den Wimpern einen seidigen Glanz und machen sie weich und glatt. Mandelöl eignet sich besonders bei brüchigem und spröden Wimpern.
Pflanzenextrakte aus Brenessel, der Ilang-Ilang Pflanze und der Aloe Vera stärken die Wimpernstruktur und regen den Wachstum an.

 NACH DER BEHANDLUNG 

Nach der Lash Lifting Behandlung sollten die Wimpern 24 Stunden keinen Wasserkontakt haben.

Auch auf das Auftragen von Wimperntusche oder anderen Produkten sollte in diesem Zeitraum verzichtet werden.

Nach 24 Stunden gibt es keinerlei Einschränkungen mehr. 

Brow Lifting1.JPEG

BROW LIFTING

AUSDRUCKSSTARKE AUGENBRAUEN

Das Brow Lifting ist vergleichbar mit einem Fixiergel für die Augenbrauen. Die Augenbrauenhärchen werden nach oben gekämmt und erscheinen dadurch die Augenbrauen dichter und etwas breiter.  

Die Stärke in der die Augenbrauen nach oben gekämmt werden kann auf den individuelle Wunsch der Kund:in abgestimmt werden.
 
Nach der Behandlung lassen sich die Augenbrauenhärchen beliebig kämmen, diese bleiben dann durch die behandelte Struktur der Naturbrauen den ganzen Tag in der gewünschten Position. 
 
Das Augenbrauenlifting hält zwischen vier bis sechs Wochen. Wie lange es genau der Effekt anhält ist vom individuellen Wachstumszyklus der Augenbrauen abhängig.  

 NACH DER BEHANDLUNG 

Nach der Brow Lifting Behandlung sollten die Augenbrauen 24 Stunden keinen Wasserkontakt haben.

Auch auf das Auftragen von anderen Produkten sollte in diesem Zeitraum verzichtet werden.

Nach 24 Stunden gibt es keinerlei Einschränkungen mehr. 

bottom of page